Der Ball rollt für Inklusion im Herzen von St. Gallen

Am Klosterplatz von St. Gallen ging heute alles um Inklusion. Fussballspielerinnen und Fussballspieler mit und ohne Behinderungen haben in gemischten, inklusiven Teams ein Freundschaftsturnier gespielt.


Es waren unter anderem das Amputierten-Fussballteam vom Olympique de Marseille, welche mit Krücken an der Seite von Jugend- und Mädchen-Mannschaften aus Wil und St. Gallen in einem gemeinsamen Team spielten dabei. Die U17 Spieler vom Paris Saint-Germain leiteten eine Warm-up Session mit den Jugendlichen mit Behinderung und hatten dabei sichtlich viel Spass. Die Nachwuchsspieler vom VfB Stuttgart feuerten ihr Team mit Spieler:innen mit Behinderung mit Enthusiasmus an. Am Klosterplatz konnte man heute wieder einmal deutlich spüren, wie sehr der Sport verbindet.


Angepfiffen wurden die Spiele von Dominique Blanc, Präsident des Schweizerischen Fussballverbands und Schirmherr des INTERNATIONAL HELVETIA CUPS – Fussball für Inklusion 2022, der Sportanlass, in dessen Rahmen das heutige Inklusionsturnier am Klosterplatz stattfand. Mit diesem Einsatz zeigt SFV Präsident deutlich das soziale Engagement des Verbands: «Dieses Turnier steht symbolisch für unsere Mission, sagte Dominique Blanc, Fussball ist gelebte Integration. Und Fussball ist Inklusion. Menschen aus aller Welt und jeder und jede einzelne in seiner und ihrer Einzigartigkeit finden zueinander. Spielen und trainieren miteinander. Verfolgen gemeinsam Ziele. Feiern zusammen oder tragen gemeinsam den Schmerz der Niederlage. Fussball verbindet. Fussball vereint.»


Zum Abschluss fand in der Gallusstrasse eine Party und ein Konzert für alle Spieler:innen statt, welche für die Öffentlichkeit frei zugänglich war. Eine Gelegenheit, um über vermeintliche Grenzen hinaus Freundschaften zu schliessen, in netter Atmosphäre die Fussballstars von Morgen kennenzulernen und auch einmal abseits vom Fussballplatz über Herausforderungen von Menschen, die mit einer Behinderung leben, zu reden und Zeit miteinander zu verbringen.


Morgen geht es mit dem Special European Cup weiter.

Die Zwischenstände für beide Turniere findet ihr unter folgenden Links:


U17 Turnier: https://www.helvetia-cup.com/u16-turnier/spielplan-resultate/

Special European Cup: https://www.helvetia-cup.com/special-needs-turnier/spielplan-resultate/