Die FCZ-Academy zu Besuch & Wanderung zum Ochsenberg

Der Start ins Wochenende fing richtig gut an. Wir bekamen Besuch von Heinz Russheim, dem Leiter der FCZ Academy. Nicht nur die Teams, sondern auch die Trainer von Fundacao Benfica konnten von seinem Wissen profitieren. Die Zeit verging wie im Flug. Wegen des schlechten Wetters war der geplante Schwimmbachbesuch vom Nachmittag unmöglich. Daher gönnten sich die Fussballer eine wohlverdiente Pause. Zufälligerweise ist uns zu Ohren gekommen, dass 77 Bombay Street abends auf der Festwiese in Bad Ragaz ein Konzert gibt. Die Jugendlichen sowie deren Betreuer:innen nutzten die Gelegenheit und lauschten den Klängen der Musiker. Das Fest war ein totaler Erfolg.


Trotz des Gewitters am Morgen stand am Sonntag auf dem Plan ein Fussmarsch von Maienfeld bis zur Heidihütte, welche auf dem Ochsenberg steht. Die Wolken verzogen sich jedoch schnell und die einstündige Wanderung nach oben stand nichts mehr im Wege. Die fröhlichen Gesänge der Jugendlichen während der Bergtour waren kaum zu überhören. Auf dem Berg angelangt, genossen die ukrainischen Fussballer die wunderschöne Aussicht und die frische Bergluft. Dazu spendierte die Bergbeiz einen feinen Cervelat mit Apfelmus. Ein grosses Dankeschön an die Wirte für die nette Gastfreundschaft!