Körperliche Behinderungen


Zu dieser Personengruppe gehören Menschen, die infolge einer Schädigung des Stütz- und Bewegungsapparates, einer organischen Schädigung oder einer chronischen Krankheit in ihren Bewegungsmöglichkeiten so beeinträchtigt sind, dass ihnen eine entsprechende Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erschwert wird. Die Spannbreite ist gross und reicht von Menschen, die zu keinen zielgerichteten Bewegungen in der Lage sind, bis hin zu denjenigen, die auf den ersten Blick kaum erkennbar motorisch eingeschränkt sind.

Doch was muss ich bei der Durchführung einer inklusiven Trainingseinheit über die verschiedenen Behinderungen meiner Spieler wissen? Mehr zu diesem Thema erfährst du in unserer Trainerausbildung.

Es sind nur noch wenige freie Plätze vorhanden.

Wenn du Interesse an der Ausbildung hast, kannst du dich hier informieren:


https://www.footballismore.org/post/aus-weiterbildung-f%C3%BCr-inklusion-im-fussball