Lehrplan Aus.- und Weiterbildung Inklusionscoach

Die Teilnehmer:innen lernen durch Selbsterfahrung sowie Begegnung, Austausch und Training mit Sportler:innen mit Behinderung Berührungsängste abzubauen, Gemeinsamkeiten und unterschiedlichen Stärken und Schwächen zu erkennen und gegenseitiges Verständnis und Vertrauen aufzubauen.

Unser Lehrplan legt dabei Wert auf folgende verschiedene Schwerpunkte:

  • Schwerpunkt pädagogisches Konzept

  • Die Teilnehmer:innen lernen ausgewählte Behinderungsformen und deren spezifischen Herausforderungen kennen

  • Schwerpunkt sportmotorisches Konzept

  • Die Teilnehmer:innen lernen durch Selbsterfahrung sowie Begegnung, Austausch und Training mit Sportler:innen mit Behinderung sich in eine Person mit Behinderung hineinzuversetzen

  • Schwerpunkt methodisches Konzept

  • Die Teilnehmer:innen lernen das notwenige Werkzeug kennen zur Erstellung von Trainingseinheiten zur Inklusion von Menschen mit Behinderung

  • Reflexion

  • Die Teilnehmer:innen lernen durch Reflexion und Austausch den Unterschied zu herkömmlichen Trainingseinheiten kennen

  • Update über J+S

  • Die Teilnehmer:innen werden über Neuerungen in der Jugend und Sportförderung informiert


Weitere Infos: https://www.footballismore.org/post/flyer-trainerausbildung

Anmeldung über J+S: https://www.apps.baspo.admin.ch/