Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Aktualisiert: Juni 10



Der 5. Mai ist der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Ihnen begegnen immer noch zu viele Hürden im Alltag, bei Behörden, bei der Arbeit oder bei öffentlichen Verkehrsmitteln!

Anlässlich des Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung findet eine Aktionswoche des @DTB statt. Dr. Martin Sowa (TSG Reutlingen),Unterstützer der FIM-Family, ist selbst am Samstag ab 14:30 an der Podiumsdiskussion „Inklusion IN Diskussion“ beteiligt.

Wer will, kann gerne daran teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.

https://www.dtb.de/regionalliga-inklusion/inklusionswoche-2021/