Qualiturnier & Ankündigung INT. HELVETIA U16 CUP


Vom 04. bis 07. August 2022 wird zum ersten Mal in St. Gallen der 11. INTERNATIONAL HELVETIA U16 CUP ausgetragen. Ein Turnier, an dem Schweizer U16 Teams Gelegenheit erhalten, sich mit europäischen Spitzenclubs zu messen.

Teil des Turnieres ist das Special Adventure Camp. Dieses setzt mit seinem international besetzten Teilnehmerfeld ein Zeichen für soziales Engagement und Inklusion im Fussball. Die teilnehmenden Teams setzen sich aus Spieler und Spielerinnen mit Behinderung zusammen und werden im Rahmen des zweiten SPECIAL NEEDS EUROPEAN CUP ebenfalls einen Turniersieger ausspielen.


Qualifikationsturnier


Im Rahmen des 17. Special Adventure Camps in Schaan (FL) findet am Samstag 26. Juni 2021 das Qualifikationsturnier für die Schweizer U15 Teams statt. Der Gewinner sichert sich ein Ticket an das Hauptturnier im August 2022. Das renommierte Turnier bietet den U16-Teams eine einzigartige Möglichkeit ihr Können als Mannschaft auf internationalem Fussballparkett zu beweisen. Im Final standen sich am letzten Turnier FC Bologna und S.L. Benfica gegenüber.

Die teilnehmenden Mannschaften und der genaue Spielplan werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.



Weitere Infos zum Qualiturnier

Weitere Infos zum Special Adventure Camp

Weitere Infos zum INTERNATIONAL HELVETIA U16 CUP