U12/U13 Freundschaftsturnier

Das Turnier wird für die Jugend aus der Region organisiert. Sie sollen das erste Mal Teil eines internationalen Turniers sein. Wir möchten Emotionen vermitteln und zeigen, dass ein Wunsch wahr werden kann.

Auch an diesem Turnier steht der soziale Gedanke im Vordergrund. Zum Beispiel wird es keine Schiedsrichter geben, die Spieler müssen Umgang und Respekt sowie Regeln selbst beurteilen und die Trainer:innen halten sich zurück. Auch Aufstellung und Auswechslungen werden von den Trainer:innen und Spieler:innen gemeinsam gemacht. Nach jedem Spiel wird gemeinsam im Team (inkl. Trainer:innen) über Verbesserungsmöglichkeiten gesprochen.


Die U12/U13 Teams werden auch am Inklusionsturnier teilnehmen. Hierzu werdet ihr in den nächsten Wochen weitere Infos erhalten.