Inhalte Aus &- Weiterbildung Inklusionscoach

Die Teilnehmenden lernen:

  • ausgewählte Behinderungsformen und deren spezifischen Herausforderungen kennen.

  • den Trainingsalltag zu gestalten und umzusetzen. Spezifisch beinhaltet das:

  • Realistische Saisonziele definieren, einzelne Trainingseinheiten vorbereiten und dabei für sichere Rahmenbedingungen sorgen.

  • Vielfältige Trainingseinheiten gemäss dem Leistungsvermögen des Teams und der individuellen Spieler/-innen durchführen.

  • Für eine positive Dynamik im Team sorgen und alle Spieler/-innen und Helfer/-innen integrieren


Diese kompetenzorientierte Ausbildung ist in einem hohen Masse auf die alltäglichen Aufgaben eines Trainers ausgerichtet - auf und neben dem Fussballplatz. Das nötige theoretische Fachwissen wird in Verbindung mit der Praxis erworben. Der Fussballplatz ist der Ort, an dem die Praxis erlebt und gemeinsam reflektiert wird.



Weitere Infos: https://www.footballismore.org/post/flyer-trainerausbildung