Unsere Arbeit

sac-2018.jpg

UNSER WIRKEN

Unsere Handlungsfelder

 Inklusion und Teilhabe an der Gesellschaft

Wir fördern Inklusion und Teilhabe an der Gesellschaft IM und DURCH den Fussballsport, um Menschen zusammenzubringen. Denn Sport verbindet, fördert das Miteinander und schafft Gemeinsamkeiten. Wir nutzen die positive Kraft des Fussballs, um Menschen mit und ohne Einschränkung und unabhängig von Nationalitäten, sozialen Schichten, religiösen Überzeugungen, Denkweisen, Geschlechtern, kulturellen Identitäten, Alter und Fähigkeiten einander näherzubringen. Über das gemeinsame Sporterlebnis ergibt sich die Gelegenheit, dass sich Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderungen und/oder aus anderen Kulturkreisen begegnen, Vielfältigkeit und Gemeinsamkeiten entdecken, Vorurteile ab- und Verständnis und Toleranz aufbauen.

Bildung und Gesundheit

Wissen ist Macht, wie ein bekanntes Sprichwort besagt. Für uns von FIM ist Wissen aber vielmehr gleichbedeutend mit Chancen: Denn nur wer über Bildung und Wissen verfügt, hat die Chance, die eigene Situation zu erfassen, einzuschätzen – und zum Positiven zu verändern. Nebst der sozialen und wirtschaftlichen Verbesserung führt ein Plus an Wissen ebenfalls zu einer besseren Gesundheit der Menschen: Denn dank ihrer neuen Kenntnisse sind sie in der Lage, fundierte und nachhaltige Lebensentscheidungen zu fällen.

Unsere Programme

Inklusive Sportprogramme

Wir von FIM möchten mit unseren Sportprogrammen ALLEN Personen Zugang zur sportlichen Betätigung verschaffen, unabhängig von Nationalitäten, sozialen Schichten, religiösen Überzeugungen, Denkweisen, Geschlechtern, kulturellen Identitäten, Alter und Fähigkeiten.

Entwicklungszusammenarbeit

Wir möchten mit unseren Programmen in Entwicklungsländern über den Fussballsport Zugang zu mehr Bildung ermöglichen und somit benachteiligten Menschen die Aussicht auf bessere Zukunfts- und Berufschancen, mehr Gesundheit und Integration geben.

Bildungsprogramme

Wir bieten ein Hochschulseminar zur Vorbereitung auf sportbezogene soziale Hilfsprojekte an. Auch ermöglichen wir mit einem Weiterbildungskurs, die Betreuung von Fussballteams mit beeinträchtigten Menschen. Zudem führen wir Bildungsprogramme an Schulen, Sportvereinen oder Unternehmen durch, um die Öffentlichkeit für das Thema Inklusion zu sensibilisieren. 

Beratung & Networking

Expertise, Know-how sowie entsprechende Ressourcen bilden die Grundlagen für eine nachhaltige und effiziente Umsetzung unserer Projekte – und sind somit wesentlich für die Erreichung unserer Ziele. Die Voraussetzungen dazu schaffen wir unter anderem durch die Beratung und Vernetzung wichtiger Akteure in Wirtschaft, Sport und Politik. Ziel ist es, gemeinsame Projekte anzustossen.

Unsere Projekte

«Wir schlagen Brücken – und inkludieren alle»

  • 11_Teamfoto mixed group.jpg
  • _AM30202.jpg
  • DSC_0058 (3).jpg
  • IMG_1219.jpg
  • fim-in-laos.JPG
 

Unsere Kurse

Kurse

 

«Wir schaffen Verständnis – und bilden Experten aus»

  • fim-coach-the-coaches.jpg
  • DSC06331_edited.jpg
  • 20180921SwaroFussball-7332.jpg

Unsere Konferenzen

«Wir fördern Kooperation»

  • AEX_0298_edited.jpg
 

Helfen Sie uns, anderen zu helfen!

Ob wir dabei auf Ihr Know-how, Ihre finanzielle Unterstützung oder Ihre Projektmitwirkung zählen dürfen – wir nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten Ressourcen so, dass sie eine echte und nachhaltige Wirkung entfalten. 

FOOTBALL IS MORE

foundation

gefördert durch

«together we are stronger»

Bleib am Ball!

© FOOTBALL IS MORE foundation  |  Imprint  |  Privacy Policy  | Governance